Brief von Gerd – Liebe Scheidung mit 99!

Wegen einer Afffäre vor mehr als 60 Jahren, hat sich Antonio C., 99 Jahre alt zwei Vorsätze für 2012 genommen. Er wird sich scheiden lassen und er will NIE mehr heiraten. Warum denn das?? – Antonio hat seine Rosa 1934 geheiratet. Sie war die Liebe seines Lebens – so schien es zumindest.

Ring abgeben – nach 77 Jahren
Fünf Kinder, ein Dutzend Enkel und sogar einen Urenkel sind das Ergebnis dieser Ehe. 77 Jahre war der leidenschaftliche Carabinieri aus Sardinien verheiratet, nun hat er die Scheidung eingereicht. Grund – eine über mehr als 60 Jahre zurückliegende Affäre seiner Rosa.
Man kann die Ereignisse nicht bündeln, die dieses Ehepaar in den 77 Jahren ihrer Ehe zusammen durchlebt haben. Aber kurz vor Weihnachten 2011 geschah etwas Entscheidendes. Antonio stöberte daheim in der Kommode nach Unterwäsche und entdeckte ein Bündel Briefe aus den 1940er Jahren. Es waren Briefe, die seine Rosa damals einem fremden Mann geschrieben hat.  Er kam darauf, dass seine Frau vor mehr als 60 Jahren eine außereheliche Affäre hatte. Rosa ist heute 96, Antonio 99 Jahre alt.
Nun ist Rosa untröstlich über ihren Fehltritt – sie rechtfertigt sich – damals sei in Italien, in Europa und leider auch bei ihr alles drunter und drüber gegangen. Doch Antonio lässt sich scheinbar nicht umstimmen – Er will die Scheidung. Der erste Scheidungstermin ist im März 2012.
Bin jetzt am überlegen, wie ich heute abschliessen soll – also ich weiss nicht recht – ausser einem Tipp – Liebesbriefe, die nicht vom eigenen Partner kommen oder an den eigenen Partner gehen,  nicht zu lange aufbehalten  – kann auch nach langer, langer Zeit geführlich sein. Also –  weg damit und „Grass drüber wachsen lassen“
Es gibt doch da noch diesen ganz alten Spruch – jeder kennt ihn – vielleicht sollten wir ihn auch ab und zu anwenden – „Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß“
In Gedanken – euer G.Ender

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s