Brief von Gerd – Lieber sexy Hugh Grant! Die etwas andere Weihnachtsgeschichte..

Hmm, meine Stammleser kennen mich – ich schreibe lieber über Frauen als über Männer. ABER bei dir will ich mal eine Ausnahme machen – Warum? Weil du mir taugst und ich dich mag. Nicht nur als Schauspieler – sondern vor allem als “Mann” – eine etwas andere Weihnachtsgeschichte.

Actor Hugh Grant poses for a portrait as he promotes his movie "The Rewrite" in the Manhattan borough of New York February 10, 2015.

Du hast dein Weihnachtsgeschenk schon ein  paar Tage vor dem “heiligen Abend” bekommen. Garade bist du wieder Papa geworden – vier Kinder in vier Jahren und das von zwei Frauen. Cool – das soll dir mal einer nachmachen.

Deine Freundin, die schwedische TV-Produzentin Anna Eberstein brachte vergangene Woche ein Mädchen zur Welt. Das ist das zweite gemeinsame Kind mit Anna Eberstein – die Beziehung mit ihr beschreibst du als “freundschaftlich” (hmm – was aus Freundschaft Gutes entstehen kennt – super) – gemeinsame Auftritte eine Seltenheit – Das hat natürlich einen Grund – die zweite “offizielle” Frau an deiner Seite ist die Schauspielerin  Tinglan Hong. Mit der Chinesin hast du eine Tochter und einen Sohn.

Ich finde das cool, wie du das händelst – 2 Frauen, 4 Kinder alle ein paar Gehmintuten in London wohnhaft. Du hast nicht nur schauspielerische Qualitäten. Bist auch ein guter Manager.

Wünsch dir weiterhin viel Spaß mit den Frauen dieser Welt, die dich als “ewigen Junggesellen” betrachten. Und du hilfst Frauen auch beruflich….

Da war doch mal was vor 15 Jahren…da gab es die Prostituierte Divine Brown – du hast ihr Leben verändert.  Hollywood, 27.6.1995 – da wurdest du von einem Polizisten beim Oralsex erwischt. Divine (,„die Göttliche“), mit bürgerlichem Namen Stella Thompson, hatte an diesem Abend vor 15 Jahren nur ein Ziel „Ich wollte nur versuchen, meine Rechnung zu bezahlen, und siehe da: Ich bekam einen Prominenten“.

Du warst bereits durch die Komödie „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ ein Star geworden und mit dem Traummodel Liz Hurley liiert. Glück im Job und in der Liebe – und doch schlummerte der Mann in dir….

Jedenfalls hast du das Leben von Divine Brown für immer auf den Kopf gestellt. Die Fotos gingen um die Welt – sie bekam Einladungen zu den größten TV-Shows in Amerika…sie sagte mal…„Der Film ‚Pretty Woman‘ beschrieb mein Leben, und Hugh Grant war mein Richard Gere.“  Mit den vielen Interviews machte sie ein Vermögen: „Das war der Punkt, der mein Leben verändert hat. Das Ereignis, das mir eine Million Dollar einbrachte. Ich habe jetzt das wunderbarste Leben überhaupt. Ich danke Gott jeden Tag dafür.“  

So kann das gehen – von der Straße in die Fernsehstudios – und das mit einmal “blasen” mit dem richtigen Mann – gut gemacht…

Cool wie das Leben so spielen kann ….und dir Hugh Grant wünsche ich – spiel weiter …… dein Spiel des Lebens…

Brief von Gerd – Liebes Spiel des Lebens!

In Gedanken – euer G.Ender (Briefeschreiber) – I write not only for your smile

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s